Meine Live-seXXes Mundfotze gefickt

Das kleine Fickdöschen zwischen meinen Schenkeln war gerade nicht betriebsbereit. Da ich dem lieben Kerl von nebenan aber versprochen habe, dass er mich mal vögeln dürfte, habe ich ihn halt in meinen Mund ficken lassen. Sicher nicht der beste Ersatz für meine Fotze, aber besser als wichsen, denke ich.

Kommentarfunktion ist deaktiviert