Sekretärin bekommt ihre Quittung unterschrieben

An meinen letzten Arbeitstag der Woche mußte ich noch von einem Kollegen eine Unterschrift ergattern. Er ist auf Geschäftsreise gewesen und das muß ich ja richtig verbuchen. Doch irgendwie hat er das Geld für was anderes ausgegeben so das er es nicht unterschreiben wollte. Da ich ja auch in meinem Büro super geil bin, habe ich ihn ein Angebot unterbreitet, was er nicht abgeschlagen hatte. Er fickte mich so geil auf meinem Schreibtisch durch bis sein Sperma auf meinem Arsch spritzte. Wow, war das geil. Vor allem hatten wir Glück nicht erwischt zu werden. Aber auf so etwas stehe ich ja bekanntlich, es muß auch mal was riskiert werden, und man muß sich mal was trauen.

Kommentarfunktion ist deaktiviert