dreiste LIVE Ficktour durch Berlin

Ich habe mich mit meiner alten Jugendliebe verabredet. Wir haben uns direkt vor dem Reichstag in Berlin, auf der Wiese getroffen und es uns gemütlich gemacht. Wir waren damals das versauteste Pärchen überhaupt. Wir haben es überall getrieben. Schnell sind wir auch auf dieses Thema gekommen und er fragte mich, ob ich immer noch so dreckig und versaut bin. Klar, meinte ich aber er wollte einen Beweis. Also habe ich ihm seinen Schwanz direkt auf der Wiese ausgepackt und geblasen. Er bekam aber Angst und wir sind weitergezogen. In der Nähe vom Alex ging es weiter. Auf einer echt stark befahrenen Brücke packt er seinen Schwanz aus und ich sollte ihn weiterblasen. Gesagt getan aber dann bekam ich ein wenig Schiss. Naja dann sind wir zu ihm gefahren und dann ging es richtig los. Erst doggy, dann auf dem Tisch und sein Schwanz rotzte meine ganze kleine Muschi mit Sperma zu. Auf einmal wollte er aber noch essen gehen, nicht mit mir, denn ich hatte noch ein weiteres Fickdate :)

Kommentarfunktion ist deaktiviert