ungeschützter Risikofick – und ich kannte nicht mal seinen Namen CHAT

Ich war mit meiner Freundin ein Wellnessurlaub machen und wir wollten in die Sauna.Sie ist schon vorgegangen und als ich nachkommen wollte,stand ich plötzlich im Fitnessraum.Da hab ich diesen süßen Typen beim Sport gesehen,der konnte mir leider auch nicht weiterhelfen Als ich dann doch die Sauna gefunden habe,gerade mein Handtuch abmachte,stand der geile Boy hinter mir und begutachtete meinen nackten Körper.Auf einmal fragt er mich ob ich ficken will.Ich war geschockt aber die Vorstellung von ihm so richtig durchgefickt zu werden,ließ mein Fötzchen so feucht werden,dass ich mit ihm in mein Zimmer musste.Unterwegs dorthin ging es los.Im Fahrstuhl lutsche ich ihm seine Latte,im Zimmer dann, runter mit den Klamotten und den steifen Prügel gleich ins Loch gesteckt.Der Typ fickte mich so hart durch, geil.Das hab ich mal wieder richtig gebraucht. Schneller,geiler Sex aber eigentlich auch echt riskant so ganz ohne Gummi,dann noch ins Loch gespritzt und sein Namen weiß ich bis heute nicht.

Kommentarfunktion ist deaktiviert